Überfall Kiosk

22.04.2016 – Lehrte
Hannover (ots) – Gestern Nachmittag, 21.04.2016, gegen 16:45 Uhr, hat ein Maskierter einen Kiosk an der Wilhelmstraße (Lehrte) überfallen und ist mit Beute geflüchtet.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der etwa 25-Jährige den Kiosk betreten, die Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert. Nachdem ihm dieses durch die 62-Jährige ausgehändigt worden war, flüchtete er zu Fuß über die Köthenwaldstraße in Richtung Ahltener Straße.
(Quelle PressePortal)

Hinterlasse ein Kommentar

*

captcha *